Spende für neue Skianzüge der Naturfreunde Landau

Pünktlich zur neuen Skisaison 2017/2018 wurde dem Ski- und Snowboard-Lehrerteam ein "Geschenk" der besonderen Art beschert: es gab neue, einheitliche Skianzüge für das Team der Naturfreunde Landau. Die frischen und peppigen Farben tragen dazu bei, dass die Kinder ihren Betreuer nicht aus den Augen verlieren und die Mannschaft auch als Ansprechpartner auf den Pisten auffällt. Ohne Spende und die Eigenleistung der Betreuer wäre dies nicht möglich gewesen. Das Wintersportgremium bestehend aus dem Spartenleiter Matthias Lange und 2. Vorstand Ulrich Forster bedankten sich bei Thorsten Wallner, Leiter Privatkundenbank der VR-Bank Landau eG für die finanzielle Unterstützung in Höhe von 300 EUR. So ausgerüstet steht einem spannenden Skiwinter bei den vielfältigen Skifahrten nichts mehr im Weg.

Im Bild v.l. Thorsten Wallner, Leiter Privatkundenbank der VR-Bank Landau eG und von den Naturfreunde Landau, 2. Vorstand Ulrich Forster und Spartenleiter Matthias Lange
Naturfreunde Landau mit ihren neuen Skianzügen