Blutspende-Aktion

Seit 2013 setzt sich die VR-Bank Landau für das Blutspenden ein.

Täglich werden allein in Bayern über 2.000 Blutpräparate benötigt. Leider spenden in Bayern nur etwa 7 % der Bevölkerung regelmäßig Blut - in ganz Deutschland sind es sogar nur 3 %.

Man möchte annehmen, dass der Großteil der Blutspenden denen hilft, die Verletzungen durch einen Unfall erleiden. Doch das meiste Blut - etwa 19 % - kommt bei der Krebstherapie zum Einsatz.

Eine Blutspende kann aufgrund moderner Verarbeitungstechniken in ihre Bestandteile zerlegt werden und so bis zu 3 Patienten helfen.

Gemeinsam sind wir "Feuer & Flamme" für die gute Sache!

 

Feuerwehrler und Blutspendeaktion? Das passt, haben wir uns gedacht...

Darum sind in diesem Jahr alle Freiwilligen Feuerwehren unseres Geschäftsgebietes aufgerufen, sich an der Blutspendeaktion zu beteiligen.

Denn wir sind Feuer & Flamme für die Blutspendeaktion! Und auch unsere Feuerwehrler sind mit Begeisterung dabei - hochmotiviert und engagiert für die Menschen in unserer Heimat!

Ihr Einsatz ist immer ehrenamtlich und unentgeltlich. Bei der diesjährigen Blutspendeaktion werden wir die Freiwilligen Feuerwehren mit 100 Euro belohnen, sobald mind. 5 Personen der Feuerwehr kommen.

5 Euro pro Blutspender gibt's natürlich trotzdem obendrauf.

Zeitplan

17.07.2017 13.00 - 17.00 Uhr Blutspendemobil vor der VR-Bank, Marienplatz 1 in Landau
23.08.2017 16.00 - 20.00 Uhr Blutspendemobil vor der Feuerwehr Oberschneiding
30.08.2017 17.00 - 20.00 Uhr Blutspendetermin im Pfarrheim Straßkirchen
07.09.2017 16.00 - 20.00 Uhr Blutspendetermin im Rot-Kreuz-Haus in Landau
05.10.2017 17.00 - 20.00 Uhr Blutspendetermin in der Schule Mamming
18.10.2017 16.30 - 20.00 Uhr Blutspendetermin in der Schule Eichendorf
24.10.2017 17.00 - 20.00 Uhr Blutspendetermin in der Schule Wallersdorf
26.10.2017 17.00 - 20.00 Uhr Blutspendetermin in der Schule Pilsting