Fernwartung mit Teamviewer

Wir unterstützen Sie jetzt noch komfortabler und besser bei Fragen zu Online-Banking. Wenige Mausklicks genügen, um eine Verbindung zwischen Ihnen und unserem Online-Banking-Beratern herzustellen. Bitte beachten Sie, dass Ihnen dieser Service nur nach telefonischer Absprache mit unseren Online-Banking-Beratern zur Verfügung steht.

So funktionierts:

  • Klicken Sie unten auf Teamviewer starten.
  • Der Verbindungsaufbau erfolgt über gesicherte Datenkanäle mit 1024 Bit RSA Key Exchange und 256 Bit AES Session Entcoding.
  • Ihrem Online-Banking-Berater teilen Sie per Telefon die Sitzungs-ID und Kennwort mit.
  • Dynamisches Sitzungskennwort ermöglicht einen einmaligen Zugriff.
  • Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung hat der Online-Banking-Berater keinen Einblick auf Ihren Bildschirm.
  • Die gesamte Sitzung wird zu Kontroll- und Revisionszwecken aufgezeichnet.
  • Es ist nicht möglich, unbemerkt und unberechtigt Daten von Ihrem PC zu entfernen oder zu ändern.
  • Durch klicken auf den Beenden-Button kann die Sitzung jederzeit beendet werden.
  • Während der Verbindung werden keinerlei Fremdprogramme auf Ihrem PC installiert

Haftungsausschluss und Einverständniserklärung

Es ist keine Fernwartung ohne gesonderte Freigabe durch den Kunden möglich. Die gesamte Sitzung wird zu Kontroll- und Revisionszwecken aufgezeichnet und gesichert. Die VR Bank Landau eG übernimmt keinerlei Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen bzw. (Folge-)Schäden, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.

Mit dem Herunterladen der Software erklären Sie, dass Sie die Funktionsweise der Anwendung verstanden haben und damit einverstanden sind, dass eine TeamViewer-Sitzung mit einem EBL-Berater der VR Bank Landau eG eingerichtet wird. Andere Anwendungen, die für den Support nicht relevant sind, haben Sie geschlossen.